15. August 2022

Kräutersegnung

Am 15. August ist in Gföhl eine Tradition wieder erwacht. Zwei Damen von Gföhl haben in mühevoller Handarbeit über 50 Kräuterbüscheln gebunden. Die Büscheln bestehen mindestens aus 7 oder 9 verschiedene Kräuter, die der Pfarrer segnet. Daheim sollten die Kräutersträuße vor Unglück schützen.

Herzlichen Dank den fleißigen Händen, in der Kirche duftete es wundervoll.

crosschevron-down